Am Laden….
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service auf unserer Website zu gewährleisten. Diese Cookies können nicht abgelehnt werden. Für mehr Informationen, klicken Sie bitte hier

Datenschutzrichlinie
„Les Parfumeries Fragonard“

Das Unternehmen „Les Parfumeries Fragonard“ misst der Vertraulichkeit und der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten eine ganz besondere Aufmerksamkeit bei. Diese Datenschutzlinie erläutert Ihnen, wie und für welche Zwecke wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und informiert Sie über Ihre Rechte.

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich?

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist das Unternehmen: „Les Parfumeries Fragonard“, eine vereinfachte Aktiengesellschaft frz. Rechts mit einem Kapital von 7.828.257 €, mit Geschäftssitz in 20 boulevard Fragonard - 06131 GRASSE – Frankreich, eingetragen im Handelsregister von Grasse unter der Nummer 403 394 018.
E-Mail-Adresse: vieprivee@fragonard.com
Telefon: + 33 (0)4 92 42 34 34

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

„Les Parfumeries Fragonard“ sammelt und verarbeitet folgende personenbezogenen Daten:

1.    Die personenbezogenen Daten, die Sie uns direkt übermitteln

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns auf freiwilliger Basis während Ihres Besuchs unserer Website www.fragonard.com oder im Rahmen eines von „Les Parfumeries Fragonard“ organisierten Events/Kurses liefern, bestehen aus Ihren persönlichen Daten und Informationen, die Ihren Vornamen und Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Liefer- und Rechnungsadresse, Ihr Geburtsdatum sowie Ihre Anrede umfassen.

Die Daten, die wir unbedingt benötigen, um Ihrer Anfrage nachkommen zu können, sind mit einem Sternchen gekennzeichnet. Wenn Sie uns diese Informationen nicht liefern, kann „Les Parfumeries Fragonard“ Ihre Anfrage nicht bearbeiten. Die restlichen von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten sind fakultative Angaben, die es uns ermöglichen, Ihnen die gewünschten personalisierten Angebote zukommen zu lassen.

2.    Die Cookies, die wir über unsere Website www.fragonard.com sammeln

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die in Ihrem PC beim Besuch einer Website oder beim Einsehen einer Werbung hinterlegt wird. Sie dient dazu, Informationen in Zusammenhang mit Ihrem Surfverhalten zu sammeln und Ihnen entsprechende Dienstleistungen an Ihr Terminal (PC, Handy oder Tablet) zu adressieren.

Alle von uns gesammelten Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktionsweise unserer Website unabdingbar und können nicht abgelehnt werden.

Bei Besuch oder Surfen auf unserer Website www.fragonard.com speichert der Internet-Server automatisch Informationen über Ihren Zugang zur Website, die zu folgendem dienen:
-    Wahl der Sprache und des Landes,
-    Angaben zu Ihrem Besuch auf der Website (auf anonyme Art), um die Anzahl an Besuchern auf der Website in Echtzeit zu erfassen,
-    Informationen darüber, ob der Cookie-Banner eingesehen worden ist,
-    Speichern Ihres Warenkorbs,
-    Verbindung zu Ihrem Kundenkonto und Beibehalten dieser Verbindung.

Die gesammelten Daten werden während eines Zeitraums aufbewahrt, der die Dauer des Zwecks, für den sie gesammelt worden sind, nicht überschreitet, d.h. die Dauer Ihrer Internetsession mit einer zugelassenen maximalen Aufbewahrungsdauer dieser Daten von
13 Monaten.

Auf welcher Rechtsgrundlage verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, zu welchem Zweck und wie lange werden sie aufbewahrt?

 
Ihre persönlichen Daten werden zu folgenden Zwecken gesammelt: Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung: Maximale Aufbewahrungsfrist dieser Daten:
Erstellen eines Kundenkontos Vertraglich Bis Sie Ihr Konto schließen
Verwendung von Cookies Berechtigtes Interesse Dauer der Session, mit einer maximalen Aufbewahrungs-frist von 13 Monaten
Einschränkung von Betrug Berechtigtes Interesse Bis zum Ende der Transaktion
Abwicklung, Verfolgen und Lieferung von Bestellungen sowie Kundenservice Vertraglich 3 Jahre ab Ihrer letzten Bestellung
Reservieren eines Kurses/Workshops Vertraglich 3 Jahre ab Ihrer letzten Bestellung
Übergabe von Preisen im Rahmen von Gewinnspielen Vertraglich 1 Monat nach der Verlosung
Versand von Katalogen und Proben per Post Ihre Zustimmung
 
Bis zu Ihrer Abbestellung
Versand von Neuheiten per E-Mail Ihre Zustimmung
 
Bis zu Ihrer Abbestellung
Versand von kommerziellen Angeboten per SMS Ihre Zustimmung
 
Bis zu Ihrer Abbestellung
Versand von kommerziellen Angeboten „Geburtstags-Special“ per E-Mail Ihre Zustimmung
 
Bis zu Ihrer Abbestellung


Welche Rechte haben Sie und wie können Sie sie ausüben?

Beruht die Datenverarbeitung auf Ihrer Zustimmung, so können Sie diese jederzeit zurücknehmen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der vor dieser Rücknahme realisierten Datenverarbeitung hiervon beeinträchtigt wird.

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung Nr. 2016/679 vom 27. April 2016 haben Sie folgende Rechte:
  • Zugangsrecht: das Recht, informiert zu werden und Zugang zu den von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten;
  • Recht auf Berichtigung: das Recht, von uns die Änderung oder Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, falls diese nicht exakt oder unvollständig sind;
  • Recht auf Löschung: das Recht, von uns die definitive Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: das Recht, von uns die zeitweise oder definitive Einschränkung der Verarbeitung eines Teils oder aller Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen; Widerspruchsrecht:
-    das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit aus persönlichen Gründen zu verweigern;
-    das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketing-Zwecke zu verweigern;
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: das Recht, eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten im elektronischen Format zu verlangen und das Recht, diese personenbezogenen Daten zwecks Benutzung Services Dritter zu übermitteln;
  • Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling: das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung - einschließlich Profiling - beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

Auch haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der französischen Datenschutzbehörde CNIL https://www.cnil.fr/ einzureichen.

Zum Ausüben Ihrer Rechte gegenüber „Les Parfumeries Fragonard“ richten Sie ein Schreiben an: LES PARFUMERIES FRAGONARD - Service VPC - 20 boulevard Fragonard - 06131 GRASSE – FRANKREICH oder schicken Sie eine E-Mail an: vieprivee@fragonard.com

Sie können unsere verschiedenen Serviceleistungen ganz einfach abbestellen, indem Sie den Link zum Abstellen, der Ihnen in allen E-Mails von „Les Parfumeries Fragonard“ angeboten wird, anklicken oder indem Sie uns eine E-Mail oder ein Schreiben an die obigen Kontaktdaten richten.

Welche Sicherheitsmaßnahmen haben wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten eingesetzt?

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die von uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust oder Zerstörung der Daten oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Bankdaten in verschlüsselten Rubriken angegeben werden und alle Informationen auf verschlüsselte Art übermittelt werden (SSL-Verschlüsselungsprozess). Keine dieser Informationen wird im Klartext im Internet versendet.
Diese Informationen bleiben streng vertraulich und werden umgehend in unserem geschützten Banksystem registriert, wo sie lediglich ein einziges Mal verwendet werden (Sie müssen uns diese Informationen daher bei jeder Bestellung erneut übermitteln, selbst dann, wenn Sie Ihre Kreditkarte bereits bei uns benutzt haben).

Wer hat ansonsten Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?

Ihre Daten können an unsere Filialen und Unterauftragnehmer, die für uns arbeiten (zum Beispiel Chronopost, Dienstleistungsanbieter, usw.), übermittelt werden, um vor allem die Lieferung Ihrer Bestellung zu ermöglichen.

Des Weiteren ist die Sammlung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an staatliche Stellen oder den Staat nur im Rahmen der nationalen gesetzlichen Vorschriften möglich. Unsere Mitarbeiter unterliegen der beruflichen Schweigepflicht und sind dazu verpflichtet, unseren Verhaltenskodex einzuhalten.

Werden Ihre personenbezogenen Daten außerhalb der Europäischen Union übermittelt?

Jegliche Weitergabe Ihrer Daten an Filialen von „Les Parfumerie Fragonard“, an Dienstleistungsanbieter oder an Unterauftragnehmer, die in Ländern außerhalb der Europäischen Union niedergelassen sind, wird von angemessenen Garantien begleitet.

Um zusätzliche Informationen über diese Garantien zu erhalten, richten Sie bitte eine E-Mail oder ein Schreiben an obige Kontaktdaten.

Aktualisierung dieser Datenschutzrichtlinie

Aktualisierungsdatum: Juli 2018
deu
1